Sie befinden sich hier:

Scheiblhofer Weingut, Andau Österreich

Auf dem österreichischen Weingut schwingen Besucher bei Verkostungen den Wein im Glas. Die Architektur beeindruckt indes mit einer schwungvollen Fassade.

Das Weingut Scheiblhofer im österreichischen Anbau ist eines der größten Weingüter des Burgenlandes: auf beinahe 75 Hektar wird hier Wein angebaut. 2014 entstand die neue Lagerhalle für das Weingut.

Umspannt wird das Gebäude von einer strukturierten Betonfassade. Auf ingesamt 1500 Quadratmeter Betonfläche kam eine Struktur der RECKLI-Serie SELECT zum Einsatz: Das Design 2/169 Columbia prägt eine wellenartige Vorhangstruktur in den Beton. Die unterschiedlich breiten und tiefen Würfe geben dem Beton eine schwungvolle, leichte Wirkung. Zum Einsatz kamen vier Matrizen der Maße 3,50 x 3,98 Meter und zwei Matrizen à 3,50 x 0,9994 Meter

 

+49 2323 1706–0